Ballmer: PC stirbt nicht

Microsoft erwartet Veränderung zum Besseren

Während Apple mit dem iPad am liebsten das Ende des Personal Computer verkünden würde sieht Microsoft keine Revolution sondern eine Evolution. Der CEO von Microsoft, Steve Ballmer, erklärte auf der Technologie-Konferenz D8, dass aktuell eine Zeit der Veränderung sei. Der derzeitige Markt sehe gut aus für Microsoft, was aber aktuell am Kommen ist könnte für den Konzern sogar noch bessere Voraussetzungen schaffen.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.