Arctic Accelero Xtreme 5870 - Seite 2

High-End-Grafikkartenkühler von Arctic für Radeon HD 5830 und 5870

Anzeige

Entfernen vom Standardkühler

Vor der Installation des Accelero Xtreme 5870 muss natürlich erstmal der alte Kühler von der Grafikkarte entfernt werden. Dazu sind eine Menge kleiner Schrauben zu lösen – insgesamt 17.

Bilder


Alles bereit zur Deinstallation

8 kleine und 3 noch kleinere Schrauben raus, Kühlplatte kann von Rückseite abgenommen werden


2 Schrauben am Slotblech und 4 Schrauben um den Grafikchip raus, dann geht der Kühler ab (Lüfterkabel nicht vergessen abzuziehen)

Grafikchip und RAM-Bausteine sind gesäubert

Arctic empfiehlt in der Anleitung dringend, nicht nur die verbliebene Wärmeleitpaste mit einem sauberen Tuch (Zewa o.ä.) zu entfernen, sondern zusätzlich RAM-Chips und Spannungswandler mit einem Radiergummi zu reinigen. Sonst würden die als nächstes aufzubringenden Kühlkörper nicht richtig halten.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.