Stereo-3D für Smartphones

App soll bei iPhone und Android-Geräten nachhelfen

Die Entwickler des Studios Spatial View arbeiten an einer Kombination aus App und Hardware-Lösung, die stereoskopisches 3D auf iPhones und Android-Smartphones bringen soll. Zuerst soll 3DeeCentral für das iPhone erscheinen. Es handelt sich dabei um eine Online-Plattform, die 3D-Inhalte bereitstellt, die auf 3DeeSlide abgestimmt sind: 3DeeSlide ist eine Art Zusatzfolie, die über das Display gelegt wird und anschließend 3D ermöglichen soll. Ersten Berichten zufolge soll das Ergebnis tatsächlich „beeindruckend“ ausfallen.

Anzeige

Für das iPhone 3G bzw. 3GS sollen sowohl die 3DeeCentral-Plattform als auch der 3DeeSlide-Hardware-Zusatz noch diesen Herbst erscheinen. Der Preis liegt bei umgerechnet 15 Euro (ohne MwSt.). Versionen für das iPhone 4 und Android-Smartphones folgen laut Hersteller Spatial View im Winter.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.