Drei Smartphones auf dem Grill

Welches Gerät ist als erstes "well done"?

Manche YouTube-Nutzer scheinen zu viel Geld zu haben: EZGrill wollte herausfinden, welches Smartphone sich auf einem flammenden Grill als erstes überhitzt. So legte er ein T-Mobile Android G2, ein HTC Surround mit Windows Phone 7 und ein Apple iPhone 4 auf einen Einmalgrill. Schließlich bruzzelte EZGrill Smartphones im Wert von über 1400 Euro ordentlich durch. Als erstes musste das G2 kapitulieren und gab den Geist auf. Nach einer Warnung wegen zu hoher Temperatur schied anschließend auch das iPhone 4 dahin. Am längsten konnte sich somit HTCs Surround auf dem Grill behaupten.

Anzeige

Hier ist das Video, in dem auch das wenig appetitliche Endergebnis des Smartphone-Grill-Abenteuers zu sehen ist:

Quelle: YouTube

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.