HIS: Radeon 6850 IceQ X

Kühler und leiser als die Referenz und mit 1 GByte GDDR5-Speicher

HIS hat mit der „Radeon 6850 IceQ X“ eine neue Radeon-Grafikkarte mit speziellem „IceQ X“-Kühler vorgestellt. Der Alulamellenkühler soll in Verbindung mit einem leisen 92-mm-Lüfter für eine rund 7 Dezibel leisere Geräuschkulisse als beim Standardlüfter sorgen und zudem noch etwas bessere Kühlleistungen erbringen. Die GPU der Radeon taktet HIS mit 775 MHz, die 1 GByte GDDR5-Speicher laufen mit 4.400 MHz. Anschlusseitig stehen zweimal DVI und einmal HDMI sowie ein DisplayPort bereit. Die Karte ist ab sofort zum Preis von rund 170 Euro erhältlich.

Anzeige

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.