Intel Core i7-990X im Test

Neues Flaggschiff von Intel für die X58-Plattform: 6 Kerne und 3,46 GHz

Fast ein Jahr nach dem ersten Desktop-Prozessor mit sechs Kernen, dem Core i7-980X, hat Intel in dieser Woche ein neues Flaggschiff eingeführt: den Core i7-990X. Die Basis dieser CPU-Modelle (Gulftown) ist identisch, aber die Taktfrequenz des neuen Modells ist 133 MHz höher und liegt damit bei 3,46 GHz. Man kann sich ausmalen, wieviel schneller der 990X gegenüber dem 980X ist, aber wie sieht der Vergleich mit Intels zwischenzeitlich eingeführter neuer Generation (Sandy Bridge) aus? Alle Ergebnisse findet ihr im neuen Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.