ADATA S511 SSD

SSD mit SF-2200-Controller, SATA 6 Gbit/s und 520 MB/s

Nach OCZ hat auch ADATA seine erste SSD-Serie mit dem neuen SandForce SF-2200-Controller vorgestellt. Dabei sollen die sequenziellen Lese- und Schreibraten bis zu 520 MB/s betragen. Natürlich wird die S511 auch über eine SATA 6 Gbit/s Schnittstelle verfügen. Mehr Informationen hat ADATA bisher noch nicht bekannt gegeben. Dies dürfte sich aber im Laufe der heute startenden CeBIT 2011 ändern.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.