Samsung will Mega-Smartphones

Sollen schon 2012 die Leistung von Desktop-PCs erreichen

Samsung will nächstes Jahr ein Smartphone auf den Markt bringen, das in seiner Lelstung locker an Desktop-PCs heranreichen kann. Im Inneren soll eine Dual-Core-CPU mit 2 GHz Takt werkeln, die man eventuell auch einzeln anbieten will. Vermutlich wird der Prozessor unter der Exynos-Marke laufen, die Samsung diesen Februar ins Leben gerufen hatte. Aktuelle CPUs mit zwei Kernen arbeiten im Smartphone- und Tablet-Segment mit „nur“ ca. 1 GHz Takt. Anwender dürfen gespannt sein wie Samsung den erhöhten Stromverbrauch in den Griff bekommen will, der durch die Anhebung der Taktraten entstehen dürfte.

Anzeige

Quelle: Mk.co.kr

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.