Choiix Power Fort 5.5 (1500 mAh) - Seite 2

Kompaktes Battery Pack für mobile Geräte mit USB-Anschluss

Anzeige

Praxiseinsatz

Das Choiix Power Fort im aktuellen Test bietet eine Kapazität von 1500 mAh bzw. 5,5 Wh und liefert einen Output von 1 A, womit man PDAs etc. zumindest schonmal doppelt so schnell wie mit einem Notebook laden kann.
Das Power Fort liefert knapp etwas mehr als die Hälfte der Leistung des Power Fort aus unserem letzten Test. Hier stellt sich natürlich sofort die Frage, wie sich das auf die Ladekapazitäten und auch auf die Ladezeit des Battery Packs auswirkt.

Extra Power & Recharge Time

Gerät Power Fort 10 Whrs Power Fort 5.5 Whrs
Extra Power
(in Std.)
Recharge Times Extra Power
(in Std.)
Recharge Times
PDA / GPS 10 Std. 1,5x 6 Std. 1x
Portable Gaming 18 Std. 2x 8 Std. 1x
Mobile phone
Smartphone
18 Std. 2,5x 8 Std. 1,2x
MP3 / MP4 / iPod 82 Std. 4x 48 Std. 1,5x
Bluetooth 95 Std. 6x 60 Std. 5x

Battery Pack

Mit dem 1500 mAh Power Fort lassen sich sämtliche Geräte mind. einmal aufladen. Als reines Backup – und dafür ist es schließlich gedacht – ist es damit ideal geeignet. Die Ladezeit des Battery Packs selbst beträgt ca. 2-3 Stunden.
Eine Power-LED informiert über den Ladestatus. Während des Ladens leuchtet die LED rot. Ist das Battery Pack geladen, leuchtet die LED grün. Der einzige Nachteil ist ein unangenehmes hohes Fiepen, während das kleine Power Fort ein Gerät lädt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.