ASUS zeigt Mars II Grafikkarte

Dual-Chip GeForce GTX 580 mit großen Lüftern und im 3-Slot-Design

Auf der Computex hat ASUS erstmals die ROG Mars II Grafikkarte offiziell präsentiert. Sie basiert auf zwei GeForce GTX 580 Grafikchip und wird von einem großen, drei Steckplätze blockierenden Kühler mit zwei 120-mm-Lüftern gekühlt. Viele Details wurden noch nicht verraten, aber da die Grafikkarte von einer attraktiven jungen Dame gezeigt wurde, kann man sich immerhin die Bilder gut anschauen.

Anzeige

ASUS liefert der ROG Mars II nach eigenen Angaben ein komplett neues Übertaktungsprogramm mit, bei dem im laufenden Betrieb Taktraten, Chipspannung und Lüftergeschwindigkeit verändert werden können. Beim Kühler wird wie gewohnt die DirectCU Technologie angewendet, bei der die Kupfer-Heatpipes direkten Kontakt mit dem Grafikchip – in diesem Fall den Grafikchips – haben.
Informationen zu Preis und Verfügbarkeit gibt es noch nicht.





Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.