Acer plant Tablet mit Tastatur

Soll sich per Slider Ein- unf Ausfahren lassen

Acer plant noch für 2011 die Veröffentlichung eines Tablets mit ausziehbarer Tastatur. In den USA soll das Tablet zu den Feiertagen auf den Markt kommen. Angeblich kombiniert das Tablet sein 10-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Tastatur. Im Inneren steckt eine ARM-CPU der aktuellen Generation, während die Firma Compal die Tablets für Acer produziert. Alle weiteren Details liegen noch im Dunklen. Parallel hat Acer seine Verkaufserwartungen für sein Tablet-Portfolio zurückgeschraubt und rechnet für 2011 nur noch mit 2,5 bis 3 statt 5 bis 7 Millionen verkauften Einheiten.

Anzeige

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.