Samsung Galaxy S II: Erfolg in Europa

Weltweit 3 Millionen verkaufte Einheiten

Samsung erreicht mit seinen Galaxy S II einen Meilenstein: Das Unternehmen verbucht für das seit 55 Tagen erhältliche Smartphone 3 Millionen verkaufte Einheiten weltweit. Der Vorgänger, das Galaxy S, benötigte für diese Verkaufszahlen rund einen Monat länger. Laut Samsung läuft das Galaxy S II besonders in Europa exzellent und habe die Marktanteile der Firma „dramatisch erhöht“. In Österreich und der Schweiz verfügt Samsung nun über Marktanteile von jeweils 30 bzw. 36 % im Smartphone-Segment. Auch in England platziert sich Samsung in den letzten 17 Wochen als führender Smartphone-Hersteller.

Anzeige

Samsung setzt weiter große Hoffnungen in das Galaxy S II und hofft schnell die 10-Millionen-Marke zu knacken. In den USA ist das Galaxy S II beispielsweise noch gar nicht erschienen, so dass die Verkaufszahlen dort spannend werden.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.