Corsair TX-V2

Modulare Netzteile der Enthusiast-Serie

Corsair hat seine neuen modularen Netzteile der Enthusiast-Serie vorgestellt. Die vier neuen TX-V2-Netzteile basieren auf der TX-Reihe und besitzen anstelle eines Kabelstrangs ein modulares Kabelsystem. Sie bieten Leistungen von 550, 650, 750 und 850 Watt und sind alle 80 PLUS Bronze zertifiziert. Laut Corsair sollen sie eine Effizienz von mindestens 85 Prozent bei einer Auslastung von 50 Prozent bieten. Die Kühlung übernimmt ein 140 Millimeter großer Lüfter mit Doppelkugellager, der die Drehzahl entsprechend der Temperatur im Gehäuse anpasst und eine unterdurchschnittliche Geräuschentwicklung aufweisen soll.

Anzeige

Die Netzteile verfügen über eine 12 Volt Schiene, eine aktive Blindleistungskorrektur (PFC) sowie die gängigen Schutzmechanismen gegen Schaden durch Überstrom (OCP), Überspannung (OVP), Kurzschluss (SCP) und Überlastung (OPP).

Corsair gewährt auf seine Netzteile der Enthusiast-Serie eine Garantie von 5 Jahren. Die neuen Netzteile sollen noch in diesem Monat zu unverbindlichen Preisempfehlungen von 109, 129, 149 und 169 US-Dollar erscheinen. Die Modelle TX 650 V2, TX 750 V2 und TX 850 V2 werden bereits zu Preisen ab etwa 69, 87 und 98 Euro gelistet.

Quelle: E-Mail

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.