Qualcomm: Mobil schlägt CPU die GPU

Seitenhieb auf Tegra

In einem Interview mit The Inquirer gab Sy Choudhury, Produktmanager bei Qualcomm, einige Seitenhiebe auf Nvidia Tegra von sich. Die GPU sei nicht das Allheilmittel und sollte nur in spezifischen Fällen eingesetzt werden. Als Beispiel nannte er das Canvas-Tag in HTML5, welches von einer „traditionellen CPU-Lösung“ besser verarbeitet werden könne als von einer Chipsatz-Grafik. Choudhury bezieht sich hier natürlich auf mobile Systeme wie Tablets und Smartphones. Im Mai ließ die Firma mit einer Demo der MSM8660-CPUs bereits die Muskeln spielen.

Anzeige

Quelle: The Inquirer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.