Erste „Straßenpreise“ zu AMDs Bulldozer

Erster Onlineshop listet bereits Bulldozer-CPUs

Wie die Seite CPU World berichtet, hat der englischsprachige Onlineshop „Bottom Line Telecommunications“ bereits einige von AMDs kommenden, auf der Bulldozer-Architektur basierenden FX-Prozessoren samt Preisen gelistet. Aufgeführt werden die beiden Acht-Kern-CPUs FX-8150 und FX-8120 sowie der FX-6100 mit sechs Kernen, verfügbar sind sie jedoch noch nicht. Vorausgesetzt es handelt sich hierbei um keinen Irrtum oder Falschangaben, dann soll der FX-8150 mit 3,6 GHz (Turbo: 4,2 GHz) 266,28 US-Dollar kosten.

Anzeige

Für den zweiten Acht-Kern-Prozessor FX-8120 mit 3,1 GHZ (Turbo: 4,0 GHz) sollen 221,73 US-Dollar fällig werden. Der FX-6100 arbeitet mit 3,3 GHz (Turbo: 3,9 GHz) und soll 188,32 US-Dollar kosten.

CPU World weist darauf hin, dass die Preise in diesem Onlineshop in der Regel 10 bis 15 US-Dollar über den offiziellen Preisen von AMD liegen. Die Listenpreise der einzelnen Prozessoren könnten also in den Bereichen 230 bis 245 US-Dollar für den FX-8150, 185 bis 200 US-Dollar für den FX-8120 und 155 bis 170 für den FX-6100 liegen. Darüber hinaus ist davon auszugehen, dass die Preise nach dem Launch und mit steigender Verfügbarkeit nochmals um 10 bis 20 US-Dollar sinken.

Modell Module Kerne Basistakt Turbotakt L2-Cache L3-Cache TDP Preis
FX-8150 4 8 3,6 GHz 4,2 GHz 8 MByte 8 MByte 125 Watt $ 266,28
FX-8120 4 8 3,1 GHz 4,0 GHz 8 MByte 8 MByte 125 Watt $ 221,73
FX-6100 3 6 3,3 GHz 3,9 GHz 6 MByte 8 MByte 95 Watt $ 188,32

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: CPU World

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.