HP entlässt WebOS-Entwicker

525 Mitarbeiter sollen Kündigung erhalten

Noch vor wenigen Tagen hatte der Chef der (noch-)PC-Sparte von Dell der Wirtschaftswoche erklärt, HP wolle in Zukunft eine führende Rolle im Tablet-Markt spielen. Nun will das Tech-Blog des Wall Street Journal, All Things Digital, von der bevorstehenden Kündigung von 525 WebOS-Entwicklern bei HP erfahren haben. Eine Reduzierung der Mitarbeiterzahl wurde von HP bestätigt, genaue Zahlen wurden aber nicht genannt.

Anzeige

Quelle: All Things Digital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.