Bild zeigt Nokias Windows Phone „Searay“

Nokias erstes Smartphone mit Windows Phone 7.5

Nachdem es bisher nur unscharfe Bilder bzw. Ausschnitte zu Nokias erstem Windows-Phone-Smartphone gab, hat die Website „The Nokia Blog“ nun eine Werbeanzeige der Deutschen Telekom veröffentlicht, auf der das Smartphone deutlich zu erkennen ist. Das Smartphone trägt den Namen „Searay“, kommt mit Microsofts Windows Phone 7.5 (Mango) Betriebssystem und erinnert von seinem Äußeren her sehr stark an Nokias N9 Smartphone. Abgesehen vom Bild enthält die Werbeanzeige noch einen knappen Text, in dem für Nokias Drive-Navigationssoftware inklusive 3D-Darstellung und sprachgesteuertes Navigation sowie dem 3,7-Zoll großen, gewölbten AMOLED-Display des Smartphones geworben wird.

Anzeige

Informationen zum Veröffentlichungsdatum und zum Preis enthält die Werbeanzeige nicht. Angeblich soll Nokia die offizielle Vorstellung seines ersten Windows-Phone-7-Smartphones für die am 26. und 27. Oktober in London stattfindende Nokia World planen. Zuletzt kamen jedoch Gerüchte auf, Nokias müsse die Veröffentlichung erster Smartphones mit Microsofts Windows Phone 7 auf 2012 verschieben. Nokia dementierte diese Gerüchte allerdings umgehend.

Quelle: The Nokia Blog

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.