Eizo DuraVision FDH3601

36,4-Zoll-Monitor mit Quad-HD-Auflösung

Eizo hat mit dem DuraVision FDH3601 einen 36,4 Zoll großen Monitor mit einer vierfachen Full-HD-Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel vorgestellt. Mit seiner 92-cm-Bilddiagonale und seiner 4k-x-2k-Auflösung ist der FDH3601 eine Alternative zu Setups mit mehreren Monitoren mit störenden Bildschirmgehäuserahmen in der Mitte. Allerdings dürfte sich der FDH3601 in erster Linie an professionelle Anwender richten, denn mit einem Preis von 25.000 Euro ist er alles andere als günstig.

Anzeige

Das entspiegelte Display des DuraVision FDH3601 verfügt über eine LED-Hintergrundbeleuchtung mit einer Helligkeit im Bereich von 30 bis 700 cd/m². Eizos Digital Uniformity Equalizer soll dabei für homogene Ausleuchtung und Farbechtheit sorgen. Der Konstrast wird mit 1.000:1 angegeben und die maximalen Blickwinkeln betragen sowohl horizontal als auch vertikal 176 Grad. Die Reaktionszeit liegt bei Mitteltönen bei 8 ms und bei Schwarz-Weiß-Wechseln bei 25 ms.

Der Monitor verfügt über jeweils DVI-D-Anschlüsse sowie DisplayPorts. Für USB-Geräte ist ein USB-2.0-Hub mit zwei Ports integriert. Für die Stromversorgung ist ein externes 350-Watt-Netzteil zuständig. Ein installierter Bewegungssensor schaltet den Monitor von selbst aus, wenn sich niemand davor befindet. Der Energieverbrauch im Stromsparmodus soll weniger als 6 Watt betragen. Eizo gewährt auf den DuraVision FDH3601 eine Garantie von 2 Jahren.

Quelle: Eizo

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.