ASUS: ROG Mainboard Rampage IV Formula

Mainboard für Intels LGA2011

ASUS veröffentlicht das Republic of Gamers Rampage IV Formula für Intels Sockel LGA2011 mit dem X79-Chipsatz. Das Mainboard unterstützt Vierfach-SLI und CrossFireX. In der neuen Special-Edition liegt dem Mainboard zudem das Spiel „Battlefield 3“ bei. Laut ASUS bietet die „SupremeFX III Audio Engine“ besonders gute Audioqualität (Signal- / Rausch-Verhältnis von 110 db) und kann HD-Surround-Sound über acht Kanäle verarbeiten. Das Rampage IV Formula kostet im Handel 329 Euro bzw. 339 in Kombination mit „Battlefield 3“.

Anzeige

Das Mainboard unterstützt Audiostandards wie EAX Advanced HD 5.0, Creative ALchemy und THX TruStudio PRO. Die angepasste Intel-Gigabit-LAN-Lösung ist laut ASUS für Spiele optimiert und weist Spieledaten im Netzwerkverkehr immer die höchste Priorität zu.

Neben den ASUS Republic of Gamers Rampage IV Formula will der Hersteller im Dezember das Rampage IV GENE nachreichen.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.