Radeon HD 7970 erstmals gelistet

Preis von über 500 Euro scheint sich zu bestätigen

Wie zuletzt berichtet, soll AMD den Launch seines neuen Single-GPU-Flaggschiffs Radeon HD 7970 auf den 22. Dezember vorgezogen haben. Nun hat mit dem niederländischen Online-Shop ComCom.nl erstmals ein Händler eine Grafikkarte der neuen Radeon-Generation gelistet und könnte damit zudem das Gerücht bestätigen, dass die Radeon HD 7970 für 500 Euro oder mehr an den Start gehen soll.

Anzeige

Bei der gelisteten Grafikkarte handelt es sich um ein Modell aus dem Hause ASUS, das über 3 DVI-, einen HDMI- und zwei Mini-DisplayPort-Anschlüsse verfügen soll. Wobei die Mini-DisplayPorts wohl über aktive Adapter für die DVI-Anschlüsse ermöglicht werden. Weitere Informationen zu den Spezifikationen oder Features werden nicht aufgeführt.

Ohne die niederländische Umsatzsteuer BTW (Belasting over de toegevoegde waarde) beträgt der Preis 525,08 Euro. Mit der niederländischen Umsatzsteuer BTW sollen dann stolze 624,85 Euro fällig werden. Letztendlich bleibt abzuwarten, wie hoch die Preise von Radeon HD 7970 Grafikkarten ausfallen werden, wenn erstmal eine weitgehende Verfügbarkeit gewährleistet ist. Denn der angebliche Launch am 22. Dezember soll mit einer sehr limitierten Verfügbarkeit einhergehen und erst im Januar soll eine breite Verfügbarkeit gewärhleistet sein.

(Visited 2 times, 1 visits today)

Quelle: VR-Zone

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.