USB-Adapter für Retro-Games

16-bit-Spiele an PC, Smartphone oder Tablet zocken

Mit Retrode 2 erscheint ein interessanter USB-Adapter für Desktop-PCs, Net- und Notebooks sowie Smartphones und Tablets. Über den Adapter lassen sich Module für die Spielekonsolen Super Nintendo und Sega Mega Drive laden und anschliessend am Gerät der Wahl zocken. Allerdings muss das jeweilige Gadget immer noch über einen eigenen Software-Emulator verfügen. Zwei Anschlüsse für Nintendo- bzw. Sega-Controller sind bereits integriert. Auch ein USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. In Deutschland ist der Retrode 2 ab dem 23. Januar lieferbar und kostet rund 65 Euro.

Anzeige

Zum Betrieb von Retrode 2 sind keine zusätzlichen Treiber notwendig. Wer nur die Controller nutzen will, kann auch auf Module verzichten und am Rechner entsprechende Dateien laden. Umgekehrt lassen sich auch allein Module über Retrode 2 nutzen, so dass die Bedienung über andere Eingabegeräte stattfindet.

Quelle: Retrode

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.