Neue Xbox mit Codenamen „Durango“?

Bis zum Erscheinungsdatum wird aber noch Zeit verstreichen

Kotaku will aus mehreren Quellen den Codenamen der nächsten Xbox erfahren haben: So soll die nächste Microsoft-Konsole intern auf den Namen „Durango“ hören. Zuvor ging man davon aus, dass die in der Presse als Xbox 720 bezeichnete Konsole von Microsoft als „Loop“ gehandelt würde. Durango ist aber natürlich nicht die Bezeichnung, die zum Erscheinen auf den Verpackungen prangen wird, sondern lediglich ein Arbeitstitel.

Anzeige

Tatsächlich könnte an dem Namen, der auch ein Bundesland in Mexiko bezeichnet, etwas dran sein: So borgte sich Microsoft anno dazumal auch Kinects Codenamen „Natal“ aus wärmeren Gefilden, nämlich von einer Stadt in Brasilien.

Microsoft selbst hat den Codenamen Durango für seine nächste Xbox weder bestätigt noch dementiert. Klar ist lediglich, dass das Unternehmen die neue Konsole 2012 nicht mehr vorstellen will.

Quelle: Kotaku

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.