Huawei: “Weltweit schnellstes Smartphone“

Ascend D Quad und Quad XL angekündigt

Huawei hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona das nach eigener Ansicht „weltweit schnellste Smartphone“ vorgestellt: Das Ascend D Quad basiert auf einem eigenen 4-Kern-Prozessor von Huawei (K3V2) und 1,5 GHz Takt. Es nutzt Google Android 4.0 als Betriebssystem. Das 4,5-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 1280×720 Bildpunkten. Das Smartphone ist nur 8,9 mm dünn und verfügt über einen Akku mit 1800 mAh. Eine Variante mit 2500 mAh ist ebenfalls angekündigt und soll den Handel unter der Bezeichnung Quad XL erreichen – der größere Akku sorgt für eine Dicke von 10,9 mm.

Anzeige

Ascend D Quad und Quad XL verfügen außerdem über eine 8-Megapixel-Kamera und eine 1,3-Megapixel-Webcam.

Huawei plant auch eine sehr ähnliche Variante, das D1, dessen Design identisch ist, die 4-Kern-CPU aber durch einen nicht näher beschriebenen Dual-Core mit ebenfalls 1,5 GHz Takt austauscht.

Im Handel erscheinen Huawei Ascend D Quad und Quad XL im Frühjahr. Das D1 soll im April auf den Markt kommen. Preise verschweigt der Hersteller aktuell noch.

UPDATE:
Mittlerweile hat es Huawei offiziell gemacht. Die Pressemitteilung ist unten verlinkt. Preise gibt es aber nach wie vor keine.



Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.