iPad mit 7,85-Zoll-Display im Sommer?

Zulieferer sollen frühestens ab Sommer produzieren

Aktuellen Gerüchten zufolge wird Apple am 7. März drei neue iPads ankündigen. Kleinere Formfaktoren glänzen aber weiterhin durch Abwesenheit. Laut Zulieferern Apples soll sich das auch erst ab Sommer bzw. Herbst 2012 ändern: Demnach hat Apple seinen Partnern Muster kleinerer Tablets mit 7,85-Zoll-Displays zur Verfügung gestellt, damit die Zulieferer die Produktion im Sommer beginnen können. Sollte die Massenproduktion eines 7,85-Zoll-iPads im Sommer anlaufen, ist frühestens Ende Sommer bzw. Anfang Herbst 2012 mit einer offiziellen Veröffentlichung zu rechnen.

Anzeige

Der Preis für das geschrumpfte Tablet soll sich zumindest in den USA auf eine Summe zwischen 249 und 299 US-Dollar belaufen. Damit würde Apple direkter mit Amazons Kindle Fire konkurrieren und sich daran wagen das Einstiegssegment zu erobern.

Was an den Gerüchten um ein Apple iPad mit 7,85-Display dran ist, ist aktuell offen. Apple selbst enthält sich zu den Spekulationen eines Kommentares.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.