Playstation 4 mit AMD CPU / GPU?

Sony soll die Cell-Prozessoren aufgeben

Sony will Gerüchten zufolge bein seiner nächsten Konsole auf AMD-GPUs setzen. Jetzt entwickeln sich diese Spekulationen innerhalb der Spieleindustrie weiter: So behaupten mehrere Quellen Sony wolle für seine Playstation 4 nich nur auf eine AMD-GPU, sondern auch einen Prozessor derselben Firma setzen. Die Cell-Reihe, die noch die PS3 befeuert, will man dagegen in Rente schicken. Entwickler würden diese Strategie sicher begrüßen. So gilt die Cell-Architektur zwar als sehr leistungsfähig, aber auch als kompliziert. Auch Sony selbst schien im Nachhinein enttäuscht von den Prozessoren.

Anzeige

So blieb die PS3 in der Praxis gerade bei Multiplattformtiteln lange hinter der Microsoft Xbox 360 zurück. Aus diesem Grund will Sony Entwicklern angeblich mit dem Nachfolger mehr entgegen kommen und deshalb AMD für sowohl CPU als auch GPU verpflichten. Möglich wäre gar, dass AMD ein SoC auf Fusion-Basis für Sony entwickelt.

Sony selbst hat sich zu den Gerüchten eines Kommentares enthalten.

Quelle: Kotaku

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.