Fast rahmenloser 3D-Monitor

AOC bringt 23-Zoller mit Polarisationstechnik

Der Hersteller AOC veröffentlicht einen 3D-Monitor mit 23 Zoll Bilddiagonale und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Der d2357Ph nutzt die Polarisationstechnik zur stereoskopischen Darstellung. Ähnlich 3D-TVs kann der Monitor per Knopfdruck 2D-Inhalte in 3D-Bilder umwandeln. Mit einem nur 5,8 mm dünnen Rahmen, spricht das Display eventuell auch Design-Fans an. Im Handel soll der AOC d2357Ph im April erscheinen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Hersteller beläuft sich auf 239 Euro. Im Lieferumfang ist bereits eine Polarisationsbrille enthalten.

Anzeige

Laut Hersteller verbraucht das Display im Standardbtrieb ca. 35 Watt – im Standby sind es 05, Watt. Der Monitor bietet eine Reaktionszeit von 2 Millisekunden, Blickwinkel von 170° horizontal und 160° vertikal sowie ein dynamisches Kontrastverhältnis von 20.000.000:1 (1000:1 statisch). Zwei Lautsprecher sind ebenfalls ab Werk integriert. Als Anschlüsse bietet der AOC d2357Ph zweimal HDMI 1.4 und einmal VGA.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.