Gigabyte 990FXA-UD3

High-End Mainboard mit AMD 990FX Chipset für Bulldozer

Anzeige

Einleitung

Seit der Einführung der neuen AMD-Plattform in Form der Bulldozer Prozessoren mit passenden Chipsätzen sind schon einige Monate ins Land gezogen und viele Hersteller bieten mittlerweile eine breite Produktpalette an Einstiegs- und High-End-Hauptplatinen an. Dazu gehört auch Gigabyte, die mit dem 990FXA-UD3 ein Mainboard mit AMDs aktuellem Top-Chipsatz mit Sockel AM3+ für ca. 115 Euro im Sortiment haben und damit den Aufbau eines recht preiswerten AMD High-End PCs ermöglichen.
Das Mainboard bietet typische AMD 990FX Features wie SATA 6 Gbit/s, USB 3.0 und unterstützt sämtliche CPUs für die Sockel AM3 und AM3+.


Gigabyte 990FXA-UD3

Testsystem

  • CPU: AMD FX-8150
  • CPU-Kühler: Corsair H70 Core
  • RAM: Corsair Vengeance Arctic White DDR3-1600
  • Grafikkarte: Gigabyte GTX570 SOC
  • Netzteil: Antec Current Gamer 620W
  • HDD: Samsung Spinpoint F1 320 GByte
  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 64 bit

Als Vergleich dient das MSI 990FXA-GD65 Mainboard mit dem gleichen Chipsatz, das auch im selben Preissegment liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.