AMD senkt CPU-Preise

FX-Prozessoren sind günstiger zu haben

Angesichts der Veröffentlichung der neuen Intel-Prozessoren auf Ivy-Bridge-Basis senkt AMD die Preise für einige CPUs der FX-Reihe. Darunter befindet sich auch der AMD FX-8150 in der Black Edition mit acht Kernen, 3,6 GHz Takt (4,2 GHz im Turbo-Modus), 16 MByte Cache und 125 Watt Verlustleistung (TDP). Im Handel kostet dieses Modell mittlerweile nur noch rund 180 Euro. Die Preissenkung ist vermutlich nicht nur auf Intels Ivy Bridge zurückzuführen, sondern auch auf den angekündigten Nachfolger, den FX-8170, welcher im zweiten Quartal 2012 erscheinen wird.

Anzeige

Auch der Preis des AMD FX-6200 mit sechs Kernen ist gefallen: Er ist mittlerweile teilweise für weniger als 150 Euro zu haben. Dieser Prozessor bietet 3,8 GHz Takt (4,1 GHz im Turbo-Modus) und je 6 MByte L2- bzw. L3-Cache. Die Verlustleistung beläuft sich ebenfalls auf 125 Watt (TDP).


Quelle: Xbitlabs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.