ASUS GTX 670 DirectCU II TOP

Übertaktete Version der Nvidia GeForce GTX 670

ASUS bringt zwei Versionen der Nvidia GeForce GTX 670 auf den Markt: die GTX 670 DirectCU II für 419 Euro plus die GTX 670 DirectCU II TOP für 429 Euro. Beide Grafikkarten sind ab Mitte bzw. Ende Mai im Handel erhältlich. Die GeForce GTX 670 DirectCU II TOP nutzt eine modifizierte Kühllösung mit zwei Lüftern, welche die Karte um bis zu 20 % kühler halten sollen als Referenzmodelle. Auch die Lautstärke soll sich reduzieren. ASUS erhöht den GPU-Takt von 915 / 980 MHz auf

Anzeige
1058 bzw. 1137 MHz im Boost-Modus. ASUS Software GPU-Tweak soll Übertaktern zusätzlichen Spielraum geben.

Bei seiner GTX 670 DirectCU II setzt ASUS dagegen auf Nvidias Referenzwerte, verbaut aber die gleiche, modifizierte Kühllösung wie bei der TOP-Version. Beide Grafikkarten bieten 2 GByte GDDR5-RAM mit 6 GHz Takt und einer 256-bit-Schnittstelle. Als Anschlüsse stehen DVI-I, DVI-D, HDMI und DisplayPort zur Verfügung.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.