Limitiertes „Halo 4“-Bundle

Xbox 360 in speziellem Design

In Nordamerika erscheint eine limitierte Version der Microsoft Xbox 360: Die Konsole kommt mit einem speziellen Design und im Bundle mit dem Shooter „Halo 4“ auf den Markt, der hierzulande ab dem 6. November erhältlich ist. Neben Konsole und Spiel ist eine 320-GByte-Festplatte enthalten. Die Xbox 360 punktet nicht nur mit besonderer Optik, sondern erzeugt auch spezielle Soundeffekte beim Ein- und Ausschalten sowie wenn eine Disk ausgeworfen wird. Enthalten sind weiterhin zwei drahtlose Controller im „Halo 4“-Design sowie ein schwarzes Headset plus exklusiver DLC zum Spiel.

Anzeige

Käufer dieses Xbox-360-Bundles erhalten für „Halo 4“ besondere Rüstungs- und Waffen-Skins, ein Emblem und passende Ausstattung für ihre Xbox-Live-Avatare.

In Nordamerika ist das Bundle zu „Halo 4“ bereits für 399,99 US-Dollar bzw. umgerechnet 326 Euro (ohne MwSt.) vorbestellbar. Ob das Konsolen-Bundle auch in Deutschland auf den Markt kommt, ist aktuell noch offen.


Quelle: IGN

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.