3DS XL mit verbessertem Bildschirm

Weniger Spiegelungen und verbesserter 3D-Effekt

Laut dem Nintendo-Präsidenten, Satoru Iwata, verfügt das kommende Nintendo 3DS XL über einen verbesserten Bildschirm: Man setzt auf eine neue Entspiegelungs-Technik, die für weniger Reflexionen sorgen soll. Insgesamt will man mit einer neuen Anti-Glare-Beschichtung den Reflektionsgrad von 12 auf 3 % verringert haben. Auch soll der 3D-Effekt am 3DS XL besser wirken als auf dem kleinen Bruder. Ob Nintendo bzw. Sharp als Zulieferer hier ebenfalls an der Parallax-Folie getüftelt hat oder einfach die erhöhte Diagonale den gesteigerten 3D-Effekt bedingt, ist aber offen.

Anzeige

In Deutschland erscheint das Nintendo 3DS XL am 28. Juli und wird 199 Euro kosten. Zum Verkaufsstart sind die Farbvarianten Blau, Rot und Silber jeweils in Kombination mit Schwarz verfügbar. Im Vergleich mit dem 3DS rühmt sich Nintendo die Displaygröße um 90 % erhöht zu haben.

Quelle: Nintendo

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.