HD-Beamer mit LED-Laser Hybrid

Acer veröffentlicht K750

Acers neuer K750 ist laut Hersteller der weltweit erste Projektor mit vollen 1920 x 1080 Bildpunkten und LED-Laser-Hybrid-Technik, die eine Steigerung der Farbsättigung um 55 Prozent ermöglicht. Gleichzeitig verbessert sich durch die Hybrid-Technik die Lebensdauer der Lampen und erreicht bis zu 20.000 Stunden. Das Kontrastverhältnis des Acer K750 beläuft sich auf 100.000:1 und die Helligkeit liegt bei 1.500 ANSI-Lumen. Im Handel ist der Projektor ab September zur unverbindlichen Preisempfehlung von 2499 Euro zuu haben.

Anzeige

Die LED-Laser-Hybrid-Technik erlaubt die Darstellung eines größeren Farbbereiches und deckt bis zu 85 Prozent des NTSC-Farbraumes ab. Per HDMI lassen sich externe Zuspielgeräte, beispielsweise Blu-ray-Player, an den Acer K750 ankoppeln. Außerdem steht ein VGA-Port zur Verfügung.

Laut Acer benötigt der Beamer weder Anlauf- noch Abkühlzeit beim An- bzw. Ausschalten. Dadurch eignet sich der Acer K750 natürlich besonders für Bildungsinstitutionen oder Geschäftskunden.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.