SteelSeries bringt neues Zubehör

Mobiler Gaming-Controller sowie Flux Headset

SteelSeries veröffentlicht zwei neue Produkte: einen drahtlosen Controller für Smartphones und Tablets sowie das Flux Headset. Der SteelSeries Free Mobile Wireless Controller lässt sich sowohl an Google Android und Apple iOS als auch unter Microsoft Windows nutzen. Im Handel soll der Controller 79,99 Euro kosten. Als Tasten stehen ein digitales Steuerkreuz, vier Buttons auf der rechten Seite des Gamepads, Knöpfe für Start und Select sowie die Schultertasten L1 und R1 zur Verfügung. Der integrierte Akku soll etwa 20 Stunden Spielbetrieb durchhalten.

Anzeige

Laut SteelSeries schaltet der Free Mobile Wireless Controller automatisch nach 20 Minuten Leerlauf ab. Aufladen lässt sich das Gerät via Mini-USB-Anschluss.

Ergänzend kommt das SteelSeries Flux Headset auf den Markt. Hier beträgt die unverbindliche Preisempfehlung 99,99 Euro. Der Kopfhörer mit Mikrofon bietet einen verstellbaren Bügel und ist mit atmungsaktiven und geräuschunterdrückenden Ohrpolstern ausgestattet. Obwohl das Headset recht kompakt ist und sich daher für den mobilen Einsatz eignen soll, verspricht SteelSeries „aufgrund seiner 40mm-Treiber lauten, knackig-klaren Sound in Premium-Qualität“. Trotz des hohen Preises ist das Headset kabelgebunden – die Kabel lassen sich allerdings austauschen, um sowohl den Betrieb an mobilen Endgeräten als auch an PCs und Notebooks zu ermöglichen.

Das SteelSeries Flux Headset sowie der SteelSeries Free Mobile Wireless Controller sind ab sofort im Handel erhältlich.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.