Noctua mit neuen CPU-Kühlern

NH-L9i und NH-L9a im Low-Profile-Design

Noctua bringt zwei neue CPU-Kühler im platzsparenden Low-Profile-Design (nur 37 mm Höhe) auf den Markt: die NH-L9i und NH-L9a. Die beiden Modelle sollen jeweils 39,90 Euro kosten und sind ab sofort im Handel erhältlich. Die Zusätze „i“ bzw. „a“ bedeuten, dass der NH-L9i sich für Intels Sockel LGA115x und der NH-L9a sich für AMDs Plattform FMx eignet. Beide Kühler nutzen den Noctua NF-A9x14 PWM als Lüfter. Die Grundflächen unterscheiden sich mit 95 x 95 mm (NH-L9i) bzw. 92 x 114 mm (NH-L9a) leicht – die Kühlleistung soll identisch sein.

Anzeige

Laut Noctua rotieren die integrierten Lüfter mit 1800 bis 2500 Umdrehungen pro Minute. Die Montagesysteme für die jeweiligen Intel- / AMD-Systeme liegen bei. Damit passt der NH-L9i auf die Intel LGA1150 / 1155 / 1156 und der NH-L9a auf die AMD FM1 / FM2 / AM3+. Im Lieferumfang ist auch etwas Wärmeleitpaste (NT-H1) enthalten.


Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.