LG veröffentlicht EA93 UltraWide-Monitor

Im Format 21:9 für 599 Euro

Wir hatten bereits über den LG EA93 berichtet: Es handelt sich um den weltweit ersten Monitor im ultrabreiten Bildformat 21:9. Mittlerweile hat LG den Monitor offiziell für Deutschland angekündigt. Der EA93 mit einer Diagonale von 29 Zoll und 2560 x 1080 Bildpunkten ist in Deutschland ab Ende November für 599 Euro erhältlich. Laut Hersteller deckt das IPS-Display den sRGB-Farbraum zu 100 % ab. Das breite Bildformat von 21:9 auf einer Diagonale von 29 Zoll soll für viele Anwender Multi-Monitor-Set-Ups überflüssig machen.

Anzeige

Laut LG bietet der EA93 eine maximale Helligkeit von 300 cdm2 und einen dynamischen Kontrast von 10.000.000:1. Die maximalen Blickwinkel belaufen sich auf 178° und die Reaktionszeit auf 5 ms (Grey-to-Grey). Als Anschlüsse stehen beim LG EA93 Dual-DVI, DisplayPort, zweimal HDMI und USB 3.0 zur Verfügung. Auch zwei Lautsprecher mit 7 Watt Leistung und ein Audio-Eingang sind vorhanden.


Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.