Nintendo Wii U: Probleme zum Launch

US-Kunden beschweren sich

In Nordamerika ist die Nintendo Wii U bereits erhältlich. In Deutschland erscheint die Konsole am 30. November – allerdings ist sie bei vielen Händlern durch Vorbestellungen ausverkauft und erst ab dem 12. Dezember wieder lieferbar. In den USA gibt es zum Launch jetzt bereits einige Probleme: So berichten viele Anwender von technischen Schwierigkeiten mit dem Launch-Update. Das Update ist ca. 5 GByte groß und benötigt eine lange Zeit für den kompletten Download, welcher sich nicht zwischendrin abbrechen bzw. pausieren lässt. Dies hat für einige Käufer zu defekten Konsolen geführt.

Anzeige

Das Firmware-Update für die Nintendo Wii U liefert unter anerem das Miiverse nach. Wer den Download allerdings aufgrund seiner Größe zwischenzeitlich abbricht, riskiert das Ableben seiner Konsole: In Nordamerika berichten viele Kunden, dass sie das Update aufgrund der langen Download-Zeit gestoppt hatten und ihre Wii U seitdem den Dienst versagt.

Nintendo selbst enthält sich zu diesem Problem aktuell noch eines Kommentares.

Quelle: Siliconera

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.