Nächste Xbox im Herbst 2013?

Angeblich pünktlich zu den Feiertagen

Bloomberg will aus sicheren, aber anonymen Quellen erfahren haben, dass Microsoft schon eine feste Roadmap für seine nächste Xbox in petto hat: Erscheinen soll die Konsole 2013 noch vor dem amerikanischen Feiertag Thanksgiving – also vor November 2013. Microsoft sei lediglich noch unschlüssig, ob man die Konsole auf der E3 2013 im Juni vorstelle, oder ob man selbst eine Veranstaltung ins Leben rufe, die sich einzig und allein um die Next-Generation-Konsole drehen würde. Sollten die Gerüchte zutreffen, käme die nächste Microsoft Xbox ziemlich genau ein Jahr nach der Nintendo Wii U auf den Markt.

Anzeige

Bis Herbst 2013 möchte Microsoft noch die letzten Verkaufszahlen aus seiner Xbox 360 herausquetschen. Publisher wie Ubisoft haben dagegen bereits geäußert, dass es angesichts der stetig sinkenden Software-Verkaufszahlen längst Zeit für eine neue Konsolengeneration sei.

Microsoft selbst enthielt sich zum potentiellen Erscheinungszeitraum der nächsten Xbox eines Kommentares.

Quelle: Bloomberg

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.