AMD Catalyst Jahres-Vergleich

Kleiner Vergleich der Treiber-Entwicklung anhand Radeon HD 7870

AMD bringt im Laufe des Jahres regelmäßig Updates seiner Grafiktreiber heraus und in vielen Fällen wird dabei auch die Performance erhöht – neben der Verbesserung der Kompatibilität einer der wichtigsten Punkte. Hartware.net hat sich die Anfang des Jahres schon getestete XFX Radeon HD 7870 1050M Black Edition nochmal zur Brust genommen und vergleicht, wie sich die Leistung über die letzten knapp 9 Monate verändert hat.

Anzeige

Verglichen wurden der zur Veröffentlichung der Radeon HD 7870 herausgegebene Catalyst Beta-Treiber vom März und der Catalyst 12.11 Beta 8 Treiber. Die XFX Radeon HD 7870 1050M Black Edition hat außerdem in der Zwischenzeit ein BIOS-Update erfahren. Dies dürfte allerdings kaum Einfluss auf die Performance nehmen, sondern galt der Lüftersteuerung. Im Desktop-Betrieb laufen die beiden Lüfter nun etwas schneller, was sich aber nicht merklich auf die Lautstärke ausgewirkt hat. Die Lüfter sind immer noch sehr leise, wenn die Grafikkarte nicht belastet wird. Dafür ist die Chiptemperatur etwas niedriger.
Insgesamt gesehen ist die Grafikleistung der XFX HD 7870 Black in den meisten Spielen etwas angestiegen, aber z.B. in Metro 2033 auch etwas gesunken und in S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat durchweg gleich geblieben. Den größten Zuwachs gab es in den synthetischen Tests des 3DMark 11.

3DMark 11

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

Performance
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
8018
6980
Extreme
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
2324
2138

Battleforge – FSAA 4x / AF 16x

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

1920×1080
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
72.6
71.1
2560×1440
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
48.1
47.4

Batman – FSAA 4x

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

1920×1080
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
137
136
2560×1440
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
83
82

Crysis Warhead – FSAA 4x / AF 16x

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

1920×1080
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
45.7
44.7
2560×1440
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
28.7
28.3

F1 2010 – FSAA 4x / AF 16x

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

1920×1080
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
57.4
55.2
2560×1440
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
57.3
54.9

Far Cry 2 – FSAA 4x

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

1920×1080
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
113.5
110.8
2560×1440
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
XFX HD 7870 1050M Black
82.1
80.4

Metro 2033

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

1920×1080
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
41.5
34.5
2560×1440
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
24.0
22.1

STALKER CoP – FSAA 4x

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

1920×1080 Rain
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
74
74
1920×1080 Sun
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
52
52
2560×1440 Rain
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
48
48
2560×1440 Sun
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
34
34

Stromverbrauch (in Watt)

Intel Core i7-2600K (4 GHz), 4 GB, Gigabyte P67A-UD5, Win 7

Idle
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
70
67
2 versch. TFT
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
111
106
Last
XFX HD 7870 1050M Black
XFX HD 7870 1050M Black 12.11
258
251

Erfreulicherweise ist aber auch der Stromverbrauch etwas zurückgegangen, sowohl im Desktop-Betrieb und mit mehreren Monitoren als auch unter Last.

XFX Radeon HD 7870 1050M Black Edition
XFX HD 7870 Black Box
Vergleich: GPU-Z
Vergleich: GPU-Z Sensoren
Vergleich: CCC Hardware-Infos
Vergleich: CCC Overdrive
Vergleich: CCC Software-Infos

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.