Alpenföhn Gotthard

TopFlow-Kühler mit viel Platz unterm 140-mm-Lüfter

Anzeige

Einleitung

Die Firma EKL aus dem Allgäu vertreibt schon länger unter ihrer Marke Alpenföhn Kühler für Desktop-PCs und Endkunden und beweist jedes Mal wieder Kreativität bei der Namensgebung ihrer Kühlkörper. Der Alpenföhn Gotthard ist eines dieser Modelle – genauer: ein Top-Flow-Kühler – mit den Namen von Gebirgen oder hohen Bergen: der Gotthard befindet sich in der Schweiz.
Da es auf hohen Bergen meist zugig zur Sache geht, spendiert Alpenföhn dem Gotthard Kühler einen 140-mm-Lüfter aus der hauseigenen Wing Boost-Serie.
Für eine gute Wärmeabfuhr sollen sechs 6-mm-Heatpipes sowie 64 Lamellen aus Aluminium sorgen.
Außerdem hat Alpenföhn auf eine hohe Kompatibilität mit hohen RAM- und Mainboardkühlern Wert gelegt.


Der Alpenföhn Gotthard

Ob der Alpenföhn Gotthard mit einem Preis von ca. 55 Euro überzeugen kann, klärt sich auf den nächsten Seiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.