Taktraten für AMD Richland

AMD A10-6800K mit 4,1 GHz Takt

Mittlerweile sind die Taktraten für AMDs kommende Richland-APUs durchgesickert. So soll das neue Flaggschiff, der A10-6800K mit 4,1 GHz bzw. 4,4 GHz im Turbo-Modus takten. Die integrierte Radeon HD 8670D legt 844 MHz an. Für den AMD A10-6700 sind 3,7 bzw. 4,3 GHz im Turbo-Modus angesagt, während bei dem Grafikkern alles beim Alten bleibt. Zum Vergleich: der aktuelle AMD A10-5800K auf Trinity-Basis taktet ab Werk mit 3,8 GHZ. Im Vergleich mit Trinity legen die Richland-APUs aus dem Hause AMD bei den Taktraten also nochmal eine Schippe drauf.

Anzeige

Weitere Taktraten: Der A8-6600K legt 3,9 bzw. 4,2 GHz im Turbo-Modus an, während der A8-A6500 mit 3,5 bzw. 4,1 GHz arbeitet. Für die Dual-Cores wie den A6-6400K setzt AMD 3,9 bzw. 4,1 GHz fest und verbaut als Grafikkern die Radeon HD 8470D mit 800 MHz Takt. Fehlt nur noch der AMD A4-6300 mit 3,7 bzw. 3,9 GHz Takt im Turbo-Modus und einer Radeon HD 8370D als Grafikkern mit 760 MHz Takt.

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.