LG: Erste TVs mit webOS ab 2014

Neue Smart-TVs mit ehemaligem Palm-Betriebssystem

LG hat HP das ehemalige Palm-Betriebssystem webOS abgekauft. LGs Vizepräsident für Kommunikation hat nun erklärt, dass die ersten Smart-TVs mit dem Betriebssystem 2014 auf den Markt kommen sollen. webOS soll dann aber ab dem nächsten Jahr Grundlage für alle Mainstream-Modelle sein – das bestätigt Samuel Chang, LGs Vizepräsident für Smart-TVs in Nordamerika: „Wir werden TVs mit webOS in 82 Ländern und mit verschiedenen Bildschirmdiagonalen und für alle Preisklassen ausliefern.“ Die LG-Manager preisen das webOS dabei als Innovationsquelle.

Anzeige

LG überarbeitet laut Aussagen von Chang und Taylor aktuell die Touch-Oberfläche des webOS. Details wollten die beiden aber noch nicht nennen. Intern habe man bereits Demos getestet, wolle sich aber noch nicht an die Öffentlichkeit wagen. LG sei jedoch voll und ganz von dem webOS überzeugt.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: TheVerge

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.