EVGA: GTX 680 Mac Edition

100 US-Dollar teurer als Windows-Version

EVGA veröffentlicht die Nvidia GeForce GTX 680 jetzt als spezielle Mac Edition. Dabei schraubt man den Preis gegenüber der bisher erhältlichen Version auch um 100 US-Dollar nach oben, denn im nordamerikanischen Handel soll besagte Grafikkarte 599,99 US-Dollar kosten. Für Deutschland ist der Preis noch offen. Die EVGA GTX 680 Mac Edition bietet die Referenztakte von 1006 MHz bzw. 1058 MHz im Boost-Modus für die GPU und effektiv 6008 GHz für die 2 GByte GDDR5-RAM. Der Speicher ist über eine 256-bit-Schnittstelle angebunden.

Anzeige

Zu den weiteren Merkmalen der Grafikkarte zählen 1536 CUDA-Cores, ein Dual-Slot-Kühler sowie Anschlüsse für zweimal DVI sowie jeweils einmal HDMI und DisplayPort 1.1. Laut EVGA lassen sich mithilfe der GTX 680 Mac Edition bis zu vier Monitore parallel betreiben.



Quelle: EVGA

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.