4K-TV für 1299 US-Dollar

Mit 50 Zoll Diagonale und 3840 x 2160 Bildpunkten

Scheinbar purzeln die Preise für 4K-TVs schneller als erwartet: Nach Sonys Modell für 5000 US-Dollar ist in den USA ein 4K-TV (3840 x 2160 Bildpunkte) des eher unbekannten Hersteller Seiki für nur 1299 US-Dollar erhältlich und sofort lieferbar. Das Gerät wartet mit einer Diagonale von 50 Zoll auf. Zu den restlichen Spezifikationen gibt man einen nativen Kontrast von 5000:1, eine Reaktionszeit von 6,5 ms, drei HDMI-Anschlüsse und VGA an. Hier können Early-Adopter unerwartet früh also offenbar ein echtes Schnäppchen machen.

Anzeige

Ob 4K natürlich bei so einer verhältnismäßig geringen Bilddiagonale bei gängigen Sitzabständen Sinn macht, ist eine gänzlich andere Frage. Einige Antworten darauf haben wir bereits 2012 in einem Artikel preisgegeben.

Quelle: Engadget

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.