ASUS produziert Nexus 10?

Händler nennen ASUS als Fertiger für Google

In den internen Systemen von Händlern (siehe Bild) ist ASUS als Hersteller der nächsten Generation des Google Nexus 10 gelistet. Sollten sich diese Angaben bewahrheiten, hätte Google sich dieses Mal für einen neuen Partner entschieden. Für das erste Nexus 10 fungierte noch Samsung als Fertiger. ASUS und Google haben aber bereits für beide Generationen des Nexus 7 zusammengearbeitet. Eventuell war Google von der Zusammenarbeit mit ASUS mehr beeindruckt als von der mit Samsung und legt deshalb auch das Tablet mit 10,1 Zoll in die Hände des Herstellers ASUS.

Anzeige

Zumindest am Markt war das Google Nexus 7 deutlich beliebter als das Nexus 10 – was aber auch am niedrigeren Einstiegspreis gelegen haben dürfte. Die zweite Generation ist bereits erschienen.

Wann das nächste Google Nexus 10 offiziell zu haben sein wird, ist aktuell noch offen. Man munkelt das Tablet setze auf einen Bildschirm mit 2560 x 1600 Bildpunkten und einen Qualcomm Snapdragon 800 als SoC.

Quelle: Geek.com

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.