ASUS ROG G750JH 17“-Gaming-Notebook

Mit Core i7 Haswell, GeForce GTX 780M, großer HDD & SSD

Anzeige

Einleitung

Nach dem Test des handlichen Nexoc G302 13-Zoll-Gaming-Notebooks testen wir mit dem ASUS ROG G750JH ein 17,3″-Laptop, welches vor allem durch seine Leistung beeindrucken will und nicht durch ein leichtes und schlankes Design. Es besitzt einen Full-HD-Display und mit einem Intel Core i7 Prozessor und GeForce GTX 780M Grafik auch die entsprechende Power, dieses schnell betreiben zu können. ASUS preist zudem eine robuste Tastatur, schnelles Netzwerk, viele Schnittstellen und das beste Notebookkühlsystem der Welt an. Gerade den letzten Punkt werden wir natürlich genauer überprüfen, denn viel Leistung bedeutet bei Konkurrenzmodellen in der Regel auch laute Lüfter.
Auf dem deutschen Markt scheint nur die von uns getestete Variante angeboten zu werden. Unterschiede kann es eventuell aber später oder im Ausland bei Arbeitsspeicher, Festplatten und dem optischen Laufwerk geben.


ASUS ROG G750JH

Die wichtigsten technischen Details im Überblick:

  • Prozessor: Intel Core i7-4700HQ (4 Kerne, 2,4 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 8 GByte DDR3-1600
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 780M 4GB
  • Bildschirm: 17,3″ TN 1920×1080 Pixel
  • Festplatten: 1 TByte (2x 500 GByte) HDD 5400 RPM und 256 GByte SSD
  • Optisches Laufwerk: Blu-ray DVD Combo
  • Betriebssystem: Windows 8
  • Abmaße: 410 x 318 x 50 mm (BxTxH)
  • Gewicht: 4,2 kg

Mitgeliefert wird neben dem recht schweren Netzteil und den üblichen Kurzanleitungen und Garantiebeschreibungen eine Gamer-Maus, die das Spielesystem damit komplementiert.


Lieferumfang

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.