Radeon R9 290X kostet ca. 475 Euro

AMD soll den offiziellen Preis genannt haben

Fudzilla will angeblich direkt von AMD die offizielle Preisempfehlung für die Radeon R9 290X erfahren haben. Ohne dt. MwSt. soll sich der Preis auf 399 Euro belaufen. Das bedeutet im Handel könnte die Grafikkarte ab ca. 475 Euro zu erstehen sein. Da die Händler aber sicher bei den Gewinnmargen etwas basteln werden, ist wohl als Straßenpreis zunächst mit knapp unter 500 Euro zu rechnen. Zu den technischen Daten: Die R9 290X setzt auf die GPU Hawaii XT aus dem 28-Nanometer-Verfahren mit 6,2 Milliarden Transistoren, 2816 Shadern, 176 Textureinheiten und 64 ROPs.

Anzeige

AMD verbaut 4 GByte GDDR5-RAM, der über eine 512-bit-Schnittstelle angebunden ist. Die GPU taktet mit 1 GHz, der RAM mit 1250 MHz. Als maximale Leistungsaufnahme gelten 250 Watt. Zu den weiteren Features der AMD Radeon R9 290X zählen DirectX 11.2, CrossFire ohne Bridge sowie Eyefinity für den Betrieb mehrerer Monitore.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.