Android 4.3 bald fürs Galaxy Note II

Samsung-Smartphone von 2012 erhält Update

Online sind Bilder aufgetaucht, die das Samsung Galaxy Note II aus dem Jahre 2012 bereits mit Google Android 4.3 mit TouchWiz-Überzug zeigen. So soll Samsung das Update bereits für seine Partner aus der Mobilfunkbranche zur Verfügung gestellt haben. Die Bereitstellung für Endkunden sei nur noch eine Frage der Zeit. In den USA ist bereits bekannt, dass Besitzer des Note II Android 4.3 am 20. November (AT& T / Sprint), 29. November (Verizon) bzw. 2. Dezember (T-Mobile) erhalten. Vermutlich dürfte die neue Firmware in jenem Zeitrahmen auch in Europa zur Verfügung stehen.

Anzeige

Zu den Neuerungen in Google Android 4.3 für das Galaxy Note II zählt unter anderem verbesserter Touchpen-Support, Kompatibilität mit der Smart Watch Galaxy Gear und die Einführung vieler vom Note 3 bekannter Funktionen.

Android 4.3 soll auch bald für das Samsung Galaxy S III zur Verfügung stehen – man spekuliert hier ebenfalls auf Ende November.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.