BitFenix Shadow

Preiswertes & schlichtes ATX-Gehäuse mit Fronttür

Anzeige

Einleitung

Das BitFenix Shadow besitzt an der Front die typische SofTouch Oberfläche dieses Herstellers. Überzeugt werden sollen potentielle Käufer mit einem schlichten Design, zwei vorinstallierten 120-mm-Lüftern, Platz für bis zu sieben Festplatten, modernen Anschlüssen und einen speziellen Lichteffekt im unteren Bereich der Front. Ob die Qualität des z.B. bei Caseking für knapp 65 Euro erhältlichen Gehäuses auch stimmt und wir einen Preis-Leistungssieger vor uns haben, werden wir im Test aufdecken.


BitFenix Shadow

Lieferumfang
Mitgeliefert werden diverse Schrauben für den Einbau der Hardware und eine Anleitung, die mit vielen Bildern den Einbau der Hardware erklärt.


Lieferumfang

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.