HTC One erscheint als Gold-Variante

Exklusives Modell für O2

Passend zu Weihnachten erscheint das HTC One nochmals in einer neuen Auflage in der Farbe Gold. Diese Variation ist in Deutschland ab Anfang Dezember exklusiv über den Mobilfunkanbieter O2 zu haben. Am Innenleben ändert sich jedoch nichts: Weiterhin stecken im Inneren ein Qualcomm Snapdragon 600 mit vier Kernen und 1,7 GHz Takt, 2 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Im Test konnte uns dieses Smartphone durchaus überzeugen. Laut Sprechern des Unternehmens, wolle HTC das Jahr nun mit dem One in der Luxusfarbe Gold ausklingen lassen.

Anzeige



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.