BlackBerry: Neue Manager ziehen ein

Neue CFO, CMO und COO

Beim kanadischen Hersteller BlackBerry dreht sich das Management-Karussell: So agiert nun James Yersh (siehe Bild) als BlackBerrys neuer Chief Financial Officer. Er ersetzt Brian Bidulka. Letzterer bleibt allerdings noch bis Ende 2013 im Unternehmen und steht dem Übergangs-Geschäftsführer John Chen beratend zur Seite. Dagegen verlassen Kristan Tear and Frank Boulben, die Chief Operating Officer und Chief Marketing Officer, sofort die Firma. Wer ihre Posten übernehmen soll, scheint aber noch offen zu sein. Nachfolger verschweigt BlackBerry zumindest.

Anzeige

Auch im Vorstand gibt es Veränderungen: Roger Martin, der seit 2007 einen festen Platz hatte, ist zurückgetreten. Der neue Geschäftsführer John Chen scheint also mit einem neuen Team BlackBerry wieder auf Vordermann bringen zu wollen.

Quelle: MarketWired

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.